Die einarmige Tote


Bewerte dieses Buch

Gefällt dir dieses Buch? Teile es mit deinen Freunden


JETZT KAUFEN


LESEPROBE



Als sich David und Sarah an einem Sommerabend sich in dem Schurwald nahe Plochingen verirren, ist das für David der Beginn eines Albtraums! Beide werden mitten im Wald von einem Werwolf angegriffen. Sarah wird verschleppt und stirbt wenig später mit einer schlimmen Verletzung in Davids Armen. Einige Tage später erscheint Sarah ihm in einem Krankenhaus. Ihre Verletzung hat sie noch immer und es ist völlig unmöglich, dass sie lebt. David macht sich daran herauszufinden, ob Sarah wirklich tot ist oder nicht. Dabei stößt er auf eine schaurige Legende und bemerkt bald, dass seine verstorbene Freundin nicht die einzige Person ist, die von den Toten wieder auferstanden ist.